Caritas-Honig

Caritas-Honig: Eine Delikatesse aus fairem Handel

Den Fairtrade-Honig bezieht Caritas seit 1973 bei Imker-Genossenschaften aus Gebieten mit idealer Vegetation. Alle Sorten des Caritas-Blütenhonigs werden in der Schweiz kontrolliert und abgefüllt. Die faire Handelsbeziehung ist mit dem Gütesiegel von Max Havelaar ausgezeichnet.
 
 
Charakteristische Unterscheidungen der Sorten:
  • Guatemala: fruchtig, von subtropischen Pflanzen und Bäumen aus dem Südwesten Guatemalas
  • Chile: feines Bittermandelaroma von den Blüten der Ulmobäume aus Urwäldern Südchiles

 


Fairer Honig aus dem Urwald Guatemalas

Fairer Honig aus dem Urwald Guatemalas

Der Caritas-Honig ist eine wichtige Einnahmequelle für die Bauern der armen und entlegenen Regionen Guatemalas.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Caritas Honig: Guatemala (500g)

Artikel-Nr.: 606 200

Caritas-Honig: Imkergenossenschaften aus Guatemala liefern Baum/Wildblumen-Honig in bester Qualität aus unberührter Natur.

CHF 8.90 *
Auf Lager
innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

Caritas Honig: Guatemala (1kg)

Artikel-Nr.: 606 201

Caritas-Honig: Imkergenossenschaften aus Guatemala liefern Baum/Wildblumen-Honig in bester Qualität aus unberührter Natur.

CHF 16.80 *
Auf Lager
innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

Caritas Honig: Chile (500g)

Artikel-Nr.: 606 204

Der chilenische Honig stammt aus der Region Valdivia im Süden von Chile und von der Insel Chiloé. Ulmo-Honig ist als Delikatesse begehrt.

Nur noch kurze Zeit verfügbar.

CHF 8.90 *
Auf Lager
innerhalb 5-7 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand